ebooks veröffentlichen mit tolino media Teil 2

eBooks veröffentlichen mit tolino media – Teil 2

Du möchtest eBooks veröffentlichen und hast bereits eine bahnbrechende Idee für einen Bestseller? Oder sogar schon einige Manuskripte in der digitalen Schublade? Dann findest du in unser Blogreihe „eBooks veröffentlichen mit tolino media“ einen Leitfaden, an dem du dich für eine Veröffentlichung bei uns orientieren kannst. Die Reihe gliedert sich in folgende Phasen:

Phase 1: Anfängliche Formatierung

Phase 2: Der Schreibprozess

Phase 3: Abschließende Formatierung

Phase 4: Cover

Phase 5: Upload

Phase 6: Vertrieb

Phase 7: Nach der Veröffentlichung

Phase 8: Verkaufsförderung

Starte am besten mit Phase 1 in den Blogbeitrag und arbeite dich der Reihenfolge nach durch die Phasen. Da die Phasen teils aufeinander aufbauen, kann es bei Auslassen von Schritten zu größeren Herausforderungen im späteren Verlauf deiner eBook-Veröffentlichung kommen. In vielen Fällen hilft dir auch auch ein Blick in unsere FAQs.


Phase 3: Abschließende Formatierung

 

Liegt dein Manuskript schließlich final vor und die Anmerkungen von Testleser*innen und Lektor*innen wurden eingearbeitet, kannst du dich an die abschließende Formatierung setzen. Damit dein eBook letztendlich auch aussieht wie gewünscht, ist es notwendig, dass deine Datei einige Voraussetzungen erfüllt. Welche dies sind, erfährst du in diesem Video zu Manuskript-Formatierung mit Word und diesem Blogbeitrag zur Formatierung.

Überprüfe auch, ob du in deinem Manuskript ein Impressum vorliegend hast. Was dabei verpflichtende Angaben für die Autor*innen sind, haben wir dir im Blogbeitrag „Impressum – Was ist Pflicht, was ist Kür?“ zusammengestellt.

Damit du auf die Schnelle abhaken kannst, ob dein Manuskript bereit für den Upload ist, hier noch einmal als Übersicht:

 

.docx- oder .odt-Dokument

  • entsprechend den Vorgaben im Blogbeitrag formatiert
  • keine Coverdatei im Manuskript
  • kein Inhaltsverzeichnis im Manuskript
  • Abbildungsgröße nicht über als 4 Millionen Pixeln
  • maximal 20 MB
  • Impressum vorhanden oder über Impressumsfeld auf der Plattform

 

epub

  • als epub2
  • Coverdatei eingebunden
  • Inhaltsverzeichnis vorhanden
  • Abbildungsgröße nicht über als 4 Millionen Pixeln
  • maximal 20 MB
  • Impressum vorhanden

 

Phase 4: Cover

 

Ziehe die Blicke auf dein Buch

Doch nicht nur die Formatierung deiner Datei ist für die Veröffentlichung unabdingbar. Auch die Existenz eines Buchcovers ist nicht zu vernachlässigen. Wenn du nicht gerade künstlerisch hochbegabt bist oder Grafikprogramme im Schlaf beherrschst, solltest du hierfür die Hilfe von professionellen Grafikdesigner*innen in Anspruch nehmen. Überlege dir im Vorfeld, welche Zielgruppe du mit dem Cover ansprechen und welche Botschaft du mit deinem Buchcover vermitteln möchtest. Auch das Notieren von möglichen grafischen Elementen auf dem Cover können Grafiker*innen eine Orientierung an deinen Bedürfnissen bieten.

 

Grafiker*innen lieben diese Informationen

Besonderes Augenmerk ist auf die Maße des Buchcovers zu legen: Die jpg-Datei muss eine Mindestbreite von 1.600 Pixeln besitzen und im Hochformat im RGB-Farbraum angelegt sein. Außerdem darf dein Cover nicht über 5 MB groß sein. Damit dein Buch schnell von den Leser*innen eingeordnet werden kann, solltest du den Titel und Autorennamen auf dem Cover platzieren. Weitere hilfreiche Informationen und Tipps findest du in diesem Blogbeitrag zu Coverdesign im Selfpublishing und diesem Blogbeitrag mit 10 Tipps für Cover und Gestaltung.

 

Phase 5: Upload

 

Willkommen bei tolino media!

Nachdem wir nun alle Materialien für den Upload deines Buches zusammengetragen haben, ist es nun an dir ein Nutzerkonto bei tolino media zu erstellen, damit du deine ebooks veröffentlichen kannst. Dafür klickst du oben rechts auf den Button „Anmelden“ und in dem erscheinenden Fenster auf die Worte „Kostenlos registrieren“. Nachdem du deine Daten angegeben hast und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzhinweise gelesen und bestätigst hast, kannst du mit einem Klick auf den blauen Button „Registrieren“ dein Konto erstellen. Zu deiner eigenen Sicherheit ist zur Nutzung des Kontos anschließend noch eine Bestätigung per Mail notwendig, damit wir sichergehen können, dass tatsächlich du das Konto erstellt hast. Dafür rufst du dein angegebenes Mail-Postfach auf und klickst auf den angegebenen Bestätigungslink in der Mail. Schon hast du einen funktionierenden tolino-media-Account und kannst dort dein Buch hochladen.

 

Schritt für Schritt zum Buchupload

Auf unserem YouTube-Kanal findest du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Upload deines eBooks auf unserer Plattform. Im Folgenden erläutern wir für dich ausgewählte Abschnitte des Uploads etwas ausführlicher. Denn wer ebooks veröffentlichen will, sollte immer auch die Metadaten im Blick haben. 😉

Klappentext

Neben dem Buchcover ist im Uploadbereich auch nach einer Beschreibung deines Buches in Form eines Klappentextes gefragt. Einerseits sollte in diesem Abschnitt kurz und präzise der Inhalt des Buches zusammengefasst werden. Doch nicht zu genau, denn: Andererseits soll es sich um einen Leseanreiz handeln und nicht schon sämtliche Wendungen und Inhalte des Buches geschildert werden. Überlege dir, wie du deine Zielgruppe am besten überzeugen kannst in dein Buch hineinzuschnuppern. Du kannst deinen Klappentext übrigens auch mit HTML-Tags formatieren.

Titel

Ist der Klappentext gemeistert, rückt hier nun der Titel deines eBooks in den Mittelpunkt. Dieser sollte einerseits starken Bezug zu den Inhalten deines Buches aufweisen und möglichst in Kombination mit Buchcover und Beschreibung ein klares Bild aufzeigen, welches Genre die Leser*innen erwarten können. Beachte bei der Titelauswahl, dass dieser möglichst noch „unbenutzt“ ist und dass fremdsprachige Titel irreführend sein können, wenn das Buch selbst in einer abweichenden Sprache geschrieben ist. In unserem Blogbeitrag zu Metadaten findest du Tipps und Tricks, was du bei deiner Titelauswahl beachten solltest.

Seitenanzahl

Da sich die Seitenanzahl eines eBooks je nach Lesegerät stark unterscheiden kann, bezieht sich die Angabe der Seitenzahl auf eine eBook-Normseitenzahl. Diese kannst du ermitteln, indem du in Word oder einem Textverarbeitungsprogramm deiner Wahl die Zeichen deines Dokuments (inklusive Leerzeichen) durch 2.200 teilst. Auch das Programm Adobe Digital Edition, das du kostenfrei herunterladen kannst, zeigt die eine Seitenzahl an, die ungefähr der auf einem eReader entspricht.

Altersangabe

Wenn du dein Buch mit einer Altersangabe versehen möchtest, ist dies möglich. Verpflichtend ist diese Angabe, wenn es sich um nicht-jugendfreie Inhalte, Kinder- und Jugendbücher oder Bücher für den Bildungsbereich handelt. Ist diese Angabe bei Verpflichtung dennoch nicht gemacht, wird unsere Qualitätssicherung dich bei der Prüfung darauf hinweisen.

Kategorien, Schlagworte und Keywords

Mit der Angabe von Kategorien, Schlagworten und Keywords kannst du ganz leicht die Auffindbarkeit deines Buches optimieren. Auch hier ist unser zweiteiliger Blogbeitrag zu Metadaten eine gute Informationsquelle.

Fehlermeldungen beim Upload

Beim Upload gibt es Probleme? Wir haben dir die häufigsten Fehlermeldungen beim Upload zusammengestellt und erklären, wie diese gelöst werden können. Sollten auch diese nicht weiterhelfen, melde dich bei unserem Support und schildere uns deine Problematik. Vergiss dabei bitte nicht die Nennung des betroffenen Titels und den Wortlaut der Fehlermeldung.


Die ersten zwei Phasen rund ums ebooks Veröffentlichen findet ihr in diesem Blogbeitrag:

eBooks veröffentlichen mit tolino media – Teil 1

Julia Huber

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.