Autor: Daniel Seebacher

Daniel Seebacher ist gelernter Buchhändler und studierter Buchwissenschaftler, was ihn direkt zu tolino media als Author Relations Manager geführt hat. Schon während seines Studiums beschäftigte er sich mit professioneller E-Book Herstellung in einem großen deutschen Ratgeberverlag. Privat liebt er es, Musik zu machen und mit Photoshop und verschiedenen 3D-Programmen virtuelle Welten zu kreieren.
Wettbewerb 2018

Die Jury des Schreibwettbewerbs 2018

Nach dem großen Erfolg unseres ersten Schreibwettbewerbs 2016 freuen wir uns sehr, dieses Jahr erneut mit Carlsen impress in die zweite Runde zu starten. Unsere hochkarätig besetzte Jury freut sich schon auf das Eintauchen inWeiter lesen

5 Fragen an ...

5 Fragen an Lutz Kreutzer

Wir haben Lutz Kreutzer, den Organisator des Self-Publisher-Days, zu einem Kurzinterview gebeten und in Erfahrung gebracht, warum man den SP-Day 2018 auf keinen Fall verpassen sollte. Außerdem verlosen wir fünf Eintrittskarten.

Neuer Steuersatz in der Schweiz
Praxistipp

Seit 1.1.2018: Neuer MwSt-Satz in der Schweiz

Zu Beginn des neuen Jahres treten in der Schweiz Gesetzesänderungen in Kraft, die auch die Mehrwertsteuer auf eBooks betreffen. Welche Änderungen sich hieraus für Ihr Autorenhonorar ergeben, erläutern wir Ihnen nachfolgend.

Klappentexte richtig formatieren
Praxistipp

Klappentext und Autorenvita richtig formatieren

Oft erreicht uns die Frage, wie man in Klappentexten und in der Autorenvita geeignete Formatierungen erzeugen kann. Mit einigen wenigen HTML-Handgriffen können Texte besser lesbar gemacht und augenfreundlicher gestaltet werden.

eBook Basics
Allgemein, ebook Basics

Epubs bearbeiten mit Sigil: Tipps & Tricks

Im letzten Teil  der eBook-Basics haben wir besprochen, wie mit Hilfe von Sigil fehlerhafte Stellen im Code eines Epubs entfernt werden können. Heute schauen wir uns an, welche Bearbeitungsmöglichkeiten es in Sigil noch gibt.

Events

Rückblick: Der Self-Publishing-Day 2017

Alles neu macht der… Juni? Dieses Jahr stand der Self-Publishing-Day erstmals unter neuer Leitung. Lutz Kreutzer verlegte die Veranstaltung nach Stationen in Würzburg, Münster und München kurzer Hand nach Hamburg. Lohnte sich der Besuch auchWeiter lesen