Jahresrückblick_2021_tolinomedia_Selfpublishing_credit_felipe_santana

Unser tolino media Jahresrückblick 2021

Was, ist es schon wieder soweit? Ist 2021 wirklich schon beinahe zu Ende? Ganz ehrlich, es ist kein Wunder, dass wir verblüfft in Richtung 2021 zurückblicken. Denn das Team von tolino media war wie immer sehr fleißig und wohl so tief in all unseren Projekten versunken, dass wir gar nicht gemerkt haben, wie die Zeit vergeht. Aber was waren diese ganzen Projekte? Die fassen wir in unserem Jahresrückblick 2021 für euch zusammen!


Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter ... oder neue Vertriebskanäle bei tolino media

So oder so ähnlich sah unser Konzept für die Anbindung weiterer Vertriebskanäle Anfang 2021 aus. Na gut, die Unendlichkeit ist es dann doch nicht geworden aber immerhin haben wir die Welt von tolino media um neue Vertriebskanäle für eure eBooks erweitert. Die Neuzugänge Amazon, Google Play, Apple Books uvm. haben sich mittlerweile sehr gut mit unseren anderen Vertriebskanälen wie Skoobe oder der Onleihe, die wir schon länger dabei haben, angefreundet. Nun steht der Weltherrschaft für eure eBooks also nichts mehr im Wege. Habt ihr diese Vertriebswege schon ausprobiert und genutzt?

 

Noch mehr Talks braucht das Land: Indiebookday, Diversität, Science Fiction

Lockdown, keine Läden oder Lokale offen = langweilig? Falsch gedacht! Wir haben dieses Jahr einige Live-Talks mit und für unseren Autor*innen veranstaltet. Dabei waren zum Beispiel Gespräche mit Autor*innen und Blogger*innen anlässlich des Indiebookday oder aber Talks über "Diversität im Selfpublishing" sowie "Technik in Science Fiction". Alle diese Live-Streams findet ihr auf unserem YouTube-Kanal, der sich auch über ein paar neue Follower*innen freut. Wir können es nun kaum erwarten das neue Jahr mit spannenden Live-Streams zu starten. Ende Januar geht es sogar schon mit dem tolino media Printday los!

 

Messe einmal anders: OnlineLBM21

Das Frühjahr 2021 kam und bald wurde klar, die Leipziger Buchmesse wird auch dieses Jahr nicht regulär stattfinden. Dieses Jahr hatten wir uns schon frühzeitig dafür entschieden, unsere erfolgreiche Online-Messe aus dem Herbst 2020 zu wiederholen. Deshalb haben wir die Ärmel hochgekrempelt und gesagt: "Du kriegst eine Live-Stream-Session, du kriegst eine Session und auch du kriegst auch eine Session!" Mit insgesamt 9 Live-Streams auf YouTube und weiteren drei auf Instagram, in Kooperation mit dem Selfpublisher-Verband, haben wir euch eine Show der Extraklasse geboten. Mit dabei waren tolle Vortragende, die ihre Expertise zu Themen wie Rezensionen, Blogger-Relations, Verdienste für Autor*innen abseits von Buchverkäufen oder der Organisation von Online-Events zum besten gegeben haben. Wir möchten allen, die dabei waren, nochmals danken. Alle Videos findet ihr, ihr könnt es euch denken, auf unserem YouTube-Kanal!

Ausblick auf 2022: Wir freuen uns schon sehr auf die Leipziger Buchmesse 2022 und bereiten uns auf eine Präsenzveranstaltung vor. Drückt uns allen die Daumen, dass es 2022 wieder damit klappt!

 

Best of Selfpublishing: tolino media Newcomerpreis 2021

Es war großartig! Mehr müssen wir dazu eigentlich nicht sagen. Der Newcomerpreis 2021 hat uns mit der engagierten Jury und natürlich den einzigartigen eBooks, die eingereicht wurden, von den Socken gehauen. Es war eine Freude zu sehen, welche Vielfalt im Selfpublishing vorhanden ist und mit wie viel Einsatz und Freude alle teilnehmenden Autor*innen dabei waren. Vor lauter ausgezeichneter Einreichungen ist uns die Kür der drei Gewinnertitel wieder außerordentlich schwer gefallen. Doch gemeinsam mit der Jury konnten wir uns (nach der ein oder anderen emotionalen Diskussion) auf drei Titel einigen, die wir in einem Live-Stream verkündet haben.

Der Newcomerpreis wird auch wieder 2022 stattfinden. Behaltet für das genaue Datum der Einreichungsphase unsere Social-Media-Kanäle im Auge!

 

tolino StoryDays

Es wurde November und da standen plötzlich die tolino StoryDays vor der Tür: Eine Online-Veranstaltung organisiert von unseren Kolleg*innen aus dem tolino-eReader-Team mit Lesungen, Live-Talks, Workshops und allem, was das Lese-Herz begehrt. Wir haben uns zum ersten Mal seit mehr als einem Jahr wieder in einen Zug gesetzt und sind nach Berlin gefahren, um gemeinsam mit unseren Autor*innen vor die Kamera zu treten. Es war ganz schön aufregend und hat uns unglaublichen Spaß gemacht. Vielen Dank an alle, die es möglich gemacht haben und dabei waren!

Die tolino StoryDays haben 2021 zum ersten Mal stattgefunden und werden im kommenden Jahr höchstwahrscheinlich wiederholt. Schaut dafür bei uns und den Kanälen von tolino rein.

 

tolino media goes Print - #bücherheimat

tolino media Print on Demand Selfpublishing
tolino media Print on Demand Selfpublishing

Endlich war es soweit: Vor wenigen Wochen haben wir enthüllt, worüber viele von unseren Autor*innen schon freudig spekuliert haben und worauf wir viele Monate lang hingearbeitet haben: TOLINO MEDIA MACHT JETZT AUCH PRINT!

Gemeinsam mit unseren Entwickler*innen und technischen Dienstleistern haben wir einen sehr großen Schritt für unsere noch junge Plattform und unser kleines Team gemacht. Mit unseren neuen Print-Services könnt ihr nun eure Printbücher über uns in den Buchhandel bringen und Eigenexemplare drucken lassen. Wie frischgebackene und stolze Eltern sehen wir den kommenden Jahren mit unserer Plattform freudig entgegen. Gemeinsam werden wir uns weiterentwickeln und eine neue Heimat für eure Bücher schaffen. Alle Informationen zu unseren neuen Services findet ihr auf unserer Website.

Neben all diesen Informationen wollen wir euch eine kleine Anekdote nicht vorenthalten: Unsere Kollegin Mona musste für diverse Tests natürlich auch viele Printbücher erstellen. Dreimal dürft ihr raten, wer die Hauptfigur in dem wunderbaren Titel "The Doge of the Beaglevilles" ist 😉

 

2021, du warst großartig...

... aber alles Schöne geht auch zu Ende. Wir haben dieses Jahr große Erfolge gefeiert und sind unglaublich stolz auf unsere Autor*innen und alle, die dieses Jahr an unserer Seite waren. Alles, was wir erreicht haben, war eine große Teamleistung.

2022 kann also kommen und wir werden genauso weitermachen, wie wir das Jahr 2021 beendet haben. Mit viel Freude und Liebe fürs Selfpublishing. Für weitere größenwahnsinnige Projekte im Jahr 2022: Stay tuned!

 

Wir wünschen Euch damit frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Euer tolino-media-Team

inkl. unserer Feelgoodmanagerin Canela

Laura Kühbauch

4 thoughts on “Unser tolino media Jahresrückblick 2021

  1. Ihr ward wie schon all die Jahre zuvor unglaublich engagiert. Dafür können wir AutorInnen nur herzlich Danke sagen. Diese Zuvorkommenheit ist nicht unbedingt immer zu erwarten, bei euch jedoch scheinbar eine Selbstverständlichkeit.
    Ich wünsche euch einen erholsamen Übergang in das kommende Jahr 2022 und hoffe, dass wir uns alle wieder gesund an neue Aufgaben heranarbeiten können.
    Euer H.C. Scherf

  2. Ich kann mich nur anschließen. Ihr seid toll. Danke dafür. Wenn wir jetzt noch eine eigene ISBN bei PoD verwenden können, wird‘s perfekt. Schöne Weihnachten und ein gutes 2022!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.