Erfolgreiches Buchmarketing mit Buchtrailern betreiben

Buchtrailer sind eine Bereicherung für jede Marketing-Kampagne. Wie man lose Ideen und Wünsche für einen Buchtrailer einfach umsetzt, erklärt Milan Grünewald in seinem Gastbeitrag zum Thema.


Jährlich erscheinen allein im deutschsprachigen Raum über 70.000 Bücher. Um aus dieser Masse herauszustechen, ist eine gute Marketingstrategie erforderlich. Mit dem Einsatz eines Buchtrailers hast du die Möglichkeit, dein Buch auf eine innovative Weise zu bewerben und deinem zukünftigen LeserIn einen visuellen Vorgeschmack auf dein Werk zu ermöglichen.

Durch den Einsatz passender Bilder, Effekte, Textanimationen und mitreißender Sprecherstimme zieht der Buchtrailer die LeserInnen in seinen Bann und verleitet sie dazu, mehr über das Buch erfahren zu wollen. Der Trailer an sich lässt sich für Marketingzwecke sehr vielseitig einsetzen. Hier kommt es zunächst darauf an, ob du den Buchtrailer vor der Veröffentlichung deines Buches erstellen lässt oder ob dein Werk schon im Handel erhältlich ist. Wird dein Buch erst noch veröffentlicht, kannst du zum Beispiel kleine Ausschnitte oder eine Kurzversion des Trailers nutzen um die Publizierung anzuteasern. Am Tag der Veröffentlichung postest du dann den vollständigen Buchtrailer. Vor allem in den ersten Wochen solltest du anschließend viel Marketing betreiben.

 

„Dying Voice“ von Laura Winter.

 

Buchtrailer für dein Buchmarketing richtig nutzen

Wie oben schon erwähnt, kannst du deinen Buchtrailer nach der Erstellung umfassend einsetzen. Neben der Verbreitung auf allen gängigen großen Social Media Plattformen wie Instagram, Facebook, YouTube und Twitter lohnt es sich, je nach Trailer diesen auch auf LinkedIn oder Xing zu posten. Vergiss nicht, deinen Buchtrailer mit passenden Schlagwörtern, sogenannten Hashtags, zu versehen, damit du bei der Suche schneller und einfacher gefunden werden kannst. Zusätzlich solltest du den Trailer auf deiner eigenen Website präsentieren. Hier ist es empfehlenswert, diesen auf der Homepage einzubinden, damit die BesucherInnen direkt darauf aufmerksam werden.

Wie du merkst, stehen dir mittlerweile schon sehr viele kostenlose Möglichkeiten zur Verbreitung deines Buchtrailers zur Verfügung. Diese solltest du auf jeden Fall ausschöpfen. Jedoch lohnt es sich, für die Planung einer erfolgreichen Marketingstrategie auch einen Blick auf kostenpflichtigen Optionen zu werfen. Hierbei wirst du sehr schnell auf das Thema Werbeanzeigen stoßen. Neben Google Ads sind Facebook Werbeanzeigen ein viel genutztes Werbemittel, um mehr Aufmerksamkeit zu generieren. Im Folgenden möchten wir dir genauer erklären, wie du Werbeanzeigen auf Facebook schalten kannst und welche Möglichkeiten dir das Tool bietet.

 

Wie schalte ich Werbeanzeigen auf Facebook?

Schritt 1 ist das Auswählen eines Ziels für deine Werbekampagne.

Wer erfolgreiches Marketing auf Social Media betreiben möchte, wird früher oder später mit Facebook Werbeanzeigen in Kontakt kommen. Das Schalten von zielgerichteten Werbeanzeigen kann vermeiden, dass dein Buchtrailer in der Menge der täglich hochgeladenen Inhalte untergeht. Ein gesponsertes Video erscheint in den Newsfeeds aller Nutzer, die deiner gewählten Zielgruppe entsprechen – auch wenn sie nicht Teil deines Netzwerkes oder Fan deiner Facebook-Seite sind. Zusätzlich hast du die Möglichkeit, dein Wunschpublikum nach Standort, Alter oder Interessen auszuwählen.

Schritt 1 ist das Auswählen eines Ziels für deine Werbekampagne. Hier kannst du aus verschiedenen Zielen auswählen, die Facebook dir vorgibt. Bei dem Ziel „Reichweite“ geht es zum Beispiel darum, eine maximale Reichweite und viele Nutzer kostengünstig zu erreichen. Möchtest du eher viele Videoklicks erreichen, solltest du das Ziel „Videoaufrufe“ wählen.

Im zweiten Schritt bestimmst du deine Zielgruppe. Hier kannst du beispielsweise Personen aufnehmen, die deiner Seite bereits folgen, oder die Zielgruppe auf Personen mit einem bestimmten Interesse, zum Beispiel dem Genre deines Buches, eingrenzen. Die Zielgruppe kannst du auch noch im Laufe deiner Kampagne anpassen. Zusätzlich wird das Budget festgelegt. Um sinnvoll auswertbare Ergebnisse zu erzielen, sollte idealerweise ein Mindestbudget von 10 Euro am Tag verwendet werden.

Aktiviere anschließend den Call-to-Action-Button (CTA) im Werbeanzeigemanager. Durch die Aktivierung des Buttons kann die Conversion Rate deiner Werbeanzeige deutlich gesteigert werden. Mit dem Ziel dein Buch zu verkaufen, sollte am besten die Aufforderung, auf den Link zu klicken, der zu deiner Buchverkaufsseite führt, als Call-to-Action ausgewählt werden.

Um deine Videos und Werbeanzeigen stetig verbessern zu können, solltest du Facebook Insights nutzen. Das Tool liefert dir übersichtlich hilfreiche Daten und zeigt dir zum Beispiel, wie lange dein Video durchschnittlich angeschaut wurde.

 

In-Stream-Anzeigen

Neben den häufig genutzten Facebook Videoanzeigen lohnt es sich auch einen Blick auf In-Stream-Video-Anzeigen zu werfen. Das sind Videowerbeanzeigen, die entweder am Anfang oder in der Mitte eines anderen, zu deinem Buch passenden Video gezeigt werden. Auf Facebook beträgt die Länge dieser Art von Werbeanzeigen zwischen 5 und 15 Sekunden.

Um eine In-Stream-Videoanzeige zu schalten, muss zunächst eine Kampagne mit einem der folgenden Ziele angelegt werden: Videoaufrufe, Reichweite oder Markenbekanntheit. Dadurch wählt Facebook schon die passenden Platzierungen aus, unter anderem auch „In-Stream-Videos“. Unter „Platzierungen bearbeiten” hast du zudem die Möglichkeit, die Auswahl der Plattformen zu bearbeiten.


Mit „Grünewald Buchtrailer“ gibt Milan seinen Kunden ausführliche Vermarktungstipps mit an die Hand, wodurch viele Videomarketing-Handlungen selbst umgesetzt werden können.

Bei Interesse an einem Buchtrailer könnt ihr die Angebote für individuelle Buchtrailer Produktion auf der Website näher anschauen und bei Fragen oder Interesse das Team jederzeit kontaktieren.
Kostenlose Tipps gibt es auch regelmäßig im Newsletter.

Mit dem Code tolinobuchtrailer2019 bekommt ihr bis Ende des Jahres 10 % auf  kreative Produktionen.

 

Gastautor

Hier schreiben Gastautoren für Euch. Unser Anspruch ist es, einen aktuellen und abwechslungsreichen Blog zu bieten. Deshalb freuen wir uns sehr, immer wieder Autoren für uns zu gewinnen. Denn neue Ansichten, Erfahrungen und Wissen kann man nie genug haben. Viel Freude mit unseren Gast-Autoren!
Gastautor

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.