Die Online Autorenmesse 2019

Ca. 30 Experten-Interviews rund ums Schreiben und Veröffentlichen von Romanen gibt es im Herbst 2019 wieder kostenlos auf der Online Autorenmesse. Vom 26. Oktober bis zum 03. November erwartet die Teilnehmer geballtes Wissen. Wir haben vorab bei Jurenka Jurk von Schreibfluss alles in Erfahrung gebracht, was ihr wissen müsst.

 

Schon 2017 hattet ihr über 3.000 Teilnehmer und viele namhafte Experten auf der OAM. Was erwartet unsere AutorInnen in diesem Jahr?

Das Feedback zu 2017 war wahnsinnig gut und sowohl die ExpertInnen, als auch die TeilnehmerInnen hatten jede Menge Spaß und konnten eine Menge für sich mitnehmen.

Für dieses Jahr streben wir sogar 5.000 TeilnehmerInnen an und haben natürlich wieder super tolle ExpertInnen und Themen am Start. Für das generelle AutorInnen-Dasein haben wir tolle ExpertInnen im Gepäck. Es wird um Handwerkszeug gehen wie die Heldenreise, spannende Dialoge, erotisches Schreiben, aber auch ums Planen, um Marketing und das Netzwerken. Sowohl für Selfpublisher (Organisation im Selfpublishing), als auch für VerlagsautorInnen (Verträge, Anschreiben, Exposés) sind spannende Themen dabei und noch vieles mehr.

Auch das Thema Bestseller ist in diesem Jahr gut vertreten. Einmal natürlich durch die Bestseller-AutorInnen selbst, die Einblicke in ihren AutorInnenalltag geben, als auch thematisch. Wir werden uns ein paar Fakten über Bestseller anschauen und auch eine neue Software kennen lernen, die unser Manuskript durchleuchtet und auf Bestsellerpotential testet.

Die Teilnahme an der Messewoche ist wie immer kostenlos.

 

Muss man bei allen Interviews live dabei sein oder gibt es auch die Möglichkeit, die Videos später anzusehen?

Es hat auf jeden Fall klare Vorteile, live dabei zu sein. Die Interviews sind für je 24 Stunden kostenlos anzusehen. Außerdem kann man innerhalb dieser Zeit Fragen stellen und mit den ExpertInnen in den Austausch treten.

Wer nicht alles schafft, kann sich hinterher aber auch das Messepaket holen. Das ist zwar nicht kostenlos, aber zum einen erwirbt man sich damit dauerhaften Zugriff auf die Interviews und Informationen, zum anderen beinhaltet das Paket noch extra Geschenke unserer ExpertInnen und auch ein Handbuch, in dem man später in aller Kürze die wichtigsten Punkte nachlesen kann. Auch hier kann man für sich also nochmal den einen oder anderen Vorteil herausholen.

Für die Planer haben wir auf unserer Webseite übrigens einen Zeitplan bereitgestellt. Dort findet ihr alle Themen und Termine und könnt eure Teilnahme so planen, dass ihr die wichtigsten Interviews alle mitnehmt.

 

Ist die Messe eher für Anfänger oder Fortgeschrittene gedacht?

Die Messe richtet sich sowohl an Anfänger, als auch Fortgeschrittene. Wir achten bei der Auswahl der Themen und ExpertInnen darauf, für jeden etwas anzubieten, damit wirklich alle TeilnehmerInnen etwas für sich mitnehmen können. Ganz besonders spannend sind natürlich auch immer die Interviews mit den Bestseller-AutorInnen, die uns ein bisschen hinter die Kulissen ihrer Karriere gucken lassen.

 

Wie bereite ich mich als AutorIn ideal auf die OAM vor, um für mich das meiste aus der Konferenz herauszuholen?

Wie oben schon erwähnt finden die TeilnehmerInnen auf unserer Webseite eine Übersicht mit allen Themen, ExpertInnen und Terminen. Es ist auf jeden Fall sinnvoll, sich vor der Messe hinzusetzen und sich die Interviews herauszusuchen, die einen am meisten interessieren. So kann man sich seinen Plan zusammenstellen, um nichts zu verpassen und die Messe in den eigenen Alltag integrieren.

Wenn die Interviews ausgestrahlt werden, empfehlen wir auf jeden Fall, sich Stift und Papier bereit zu legen. Auch etwas zu trinken und ein kleiner Snack können bereitstehen, damit ihr rundum versorgt seid und den Interviews aufmerksam folgen könnt. Oft findet man einen für sich hilfreichen Tipp in einem Nebensatz oder einer kurzen Bemerkung – es kann sich also lohnen, mitzuschreiben!

 

Wo kann man noch mehr über die Online Autorenmesse erfahren und sich anmelden?

Mehr Infos über die OAM und die kostenlose Anmeldung findet ihr hier: https://online-autorenmesse.de/online-autorenmesse-2019/ Auf der Seite findet ihr auch einen Einblick in die Messe aus 2017 mit ein paar spannenden Vorschauen in die ExpertInnen-Videos.

Martina Raschke

Martina Raschke, eigentlich Archäologin und Medienwissenschaftlerin, widmet sich seit ihrem Studienabschluss der Herstellung von Büchern. Nach Jahren in der Landesdenkmalpflege und einem IT-Fachverlag ist sie nun Author Relations Managerin bei tolino media.
Martina Raschke

Letzte Artikel von Martina Raschke (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.