Shortlist 2023 tolino media Newcomerpreis

Shortlist 2023 – tolino media Newcomerpreis

Langsam wird es eng auf den vorderen Plätzen: Hier ist die Shortlist 2023 für den diesjährigen tolino media Newcomerpreis!* Unsere Jury hat die 20 Selfpublishing-Bücher der Longlist noch einmal genauer unter die Lupe genommen, bewertetet und diskutiert. Nun sind noch 10 Titel im Rennen! Wir gratulieren allen Autor*innen, die bis hierher gekommen sind.

*Die unten stehende Liste ist in zufälliger Reihenfolge sortiert.


Seid weiterhin gespannt, welche eurer Favorit*innen eine Chance auf bis zu 2.000 Euro Preisgeld, ein Marketing-Paket mit Platzierungen in unseren Partnershops (Thalia, Hugendubel, Weltbild, ebook.de etc.) und vieles mehr haben. Der/die Gewinner*in des ersten Platzes bekommt zudem einen Lese-Slot bei den tolino StoryDays 2023!

Verliehen wird der tolino media Newcomerpreis dieses Jahr zum ersten Mal live vor Ort, und zwar auf unserem SchreibBarCamp am 16.09.2023 in Mainz. Sichert euch also noch euer Ticket, damit wir euch eure Trophäe live übergeben oder ihr den Preisträger*innen applaudieren könnt!

Johanna Gerhard: Der Klang von Feuerblau

Shortlist 2023 Johanna Gerhard Der Klang von Feuerblau

Unsere Jury sagt dazu:

„Eine besondere Geschichte, die direkt zu Beginn packt und bis zum Ende nicht mehr loslässt. Der Klang von Feuerblau erzählt von Beziehungen, Verzeihen und Verstehen und von der Macht der Musik. Wundervoll geschrieben hält der Roman dabei eine ganze Reihe von Gefühlen für uns bereit.“

Petra Teufl: Louisenstraße 13 – Der Erinnerungsladen

Petra Teufel Louisenstraße 13 Der Erinnerungsladen

Unsere Jury sagt dazu:

Louisenstraße 13 sieht auf den ersten Blick vielleicht unscheinbarer aus, konnte mich dann aber überraschen, begeistern und mehr als einmal zu Tränen rühren. Ein Buch über verlorene Liebe, über die Aufarbeitung der Vergangenheit, vor allen Dingen aber über das Vergessen und Erinnern.“

Leyla J. Ağca: Freiheitsflüstern

Leyla J. Agca Freiheitsflüstern

Unsere Jury sagt dazu:

Ein mitreißendes und außergewöhnliches Debüt: Rokoko in Deutschland, gemixt mit Witz, Feminismus und einer starken Own-Voice-Protagonistin.“

Fanny Remus: Die Farbe der Vernunft

Fanny Remus Die Farben der Vernunft

Unsere Jury sagt dazu:

Was wäre eine Welt ohne Gefühle? Mit einem vollen Farbspektrum der Gefühle weiß die Autorin die triste Welt der Hauptprotagonistin zum Leben zu erwecken und gleichzeitig zum Nachdenken anzuregen.“

Freya Miles: Evan Knight

Freya Milea Evan Knight Longlist 2023 tolino media Newcomerpreis

Unsere Jury sagt dazu:

Hot, Hotter, Evan Knight.  

Dieses Buch steckt voller Klischees und doch hat es mich ganz und gar überzeugen können. Was diese Story mit mir gemacht hat, war einfach unglaublich. Voller Gegensätze und Spannungen ruft es sowohl Aggressionen als auch Mitgefühl hervor, löst sie aber auch gleich durch jede Menge Charme, Liebe und Witz wieder in Luft auf. Evan Knight ist ein Pageturner durch und durch und gleichzeitig der Auftakt zu einer großartigen Reihe.“

Rose-Lise Bonin: Perfect – Spüre die Angst

Rose-Lise Bonin Perfect spüre die Angst

Unsere Jury sagt dazu:

Ein klug aufgebauter, fesselnder Superheldinnenroman, der trotz all der Action nicht den Blick für tiefe Charaktere verliert.“

Robin Thier & Michael Cremann: Vents – Schwarzer Sand

Robin Thier und Michael Cremann Vents schwarzer Sand

Unsere Jury sagt dazu:

Ein rasanter Science-Fiction-Roman, der seine Leser*innen in das packende Geschehen und die glaubwürdigen Emotionen der Protagonist*innen hineinzieht und nicht mehr loslässt.“

Nadine Mutas: Dämonische Verführung

Nadine Mutas Dämonische Verführung Longlist 2023 tolino media Newcomerpreis

Unsere Jury sagt dazu:

Liebe, Verrat, Magie, Humor und jede Menge heiße Szenen, das alles bietet Dämonische Verführung. Eine überraschend vielseitige Lektüre mit jeder Menge Spannung.“

C.N. Stance: Engel unter Mordverdacht

C.N. Stance Engel unter Mordverdacht

Unsere Jury sagt dazu:

Ein Engel im Chicago der 1930er, ein dämonisches Meerschweinchen und ein Mord – Crime Noir Fantasy vom Feinsten! Ein Buch wie ein guter Film.“

Samantha Halama: Eine Prise Schicksal

Samantha Halama Eine Prise Schicksal Longlist 2023 tolino media Newcomerpreis

Unsere Jury sagt dazu:

Humorvoll und mit viel Gefühl trifft man auf der urigen Ranch in der spektakulären Kulisse Colorados auf starke Protagonisten und bekommt seitenweise wundervollen Lesegenuss.“

Martina Raschke
Letzte Artikel von Martina Raschke (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.