Kategorie: 5 Fragen an …

5 Fragen an ...

5 Fragen an Lutz Kreutzer

Wir haben Lutz Kreutzer, den Organisator des Self-Publisher-Days, zu einem Kurzinterview gebeten und in Erfahrung gebracht, warum man den SP-Day 2018 auf keinen Fall verpassen sollte. Außerdem verlosen wir fünf Eintrittskarten.

5 Fragen an ...

5 Fragen an Stephanie Mattner von SternenBlick

Stephanie Mattner engagiert sich für deutschsprachige Lyrik und gründete dazu 2013 SternenBlick. Dieses Projekt bietet viele Möglichkeiten für Autorinnen und Autoren: Veröffentlichen in Anthologien, veranstalten von Lesungen und sich untereinander Vernetzen. Über die aktuelle Ausschreibung und die StellungWeiter lesen

Tobias Zeising
5 Fragen an ...

5 Fragen an … Tobias Zeising

Wie sieht sie aus die deutschsprachige Buchblogosphäre? Diese Frage haben wir Tobias Zeising gestellt, der seit über zwei Jahren Toplisten der erfolgreichsten Buchbloggern und aktuelle Analysen erstellt.

5 Fragen an ...

Diana Menschig zum Phantastik-Autoren-Netzwerk

Seit einem Jahr engagiert sich das Phantastik-Autoren-Netzwerk e.V. – kurz PAN – für deutschsprachige Autorinnen und Autoren aus dem Genre Fantasy, Science-Fiction und Horror. Was machen sie konkret für die Phantastik und deren AutorInnen? Ab wann werden endlich auchWeiter lesen

5 Fragen an ...

eBook-Piraterie – die dunkle Seite der eBook-Welt

eBook-Piraterie ist ein Problem, das vor allem Selfpublisher stark betrifft und einige AutorInnen bereits veranlasste, sich vom Schreiben abzuwenden. Die Meinungen gehen stark auseinander und es ist schwer, an Zahlen und Fakten zu gelangen. AufWeiter lesen

5 Fragen an ..., Allgemein

5 Fragen an Hans Peter Roentgen

Wirft man einen Blick auf die Webseite von Hans Peter Roentgen, sticht einem ein Slogan ins Auge: „Worte, die wirken“ steht auf jeder seiner Seiten. Und das beschreibt kurz und prägnant, was dem erfahrenen CoachWeiter lesen

5 Fragen an ...

5 Fragen an Marcel Diel von der Thaliathek

Marcel Diel und sein Team kümmern sich bei Thalia seit 2014 um den Auf- und Ausbau einer ganz besonderen Buchempfehlungsplattform: die Thaliathek. Ein für Autoren besonders interessantes Projekt und eine weitere sehr spannende Werbemöglichkeit. GrundWeiter lesen

5 Fragen an ..., Allgemein

5 Fragen an Ralph Möllers von book2look

Ralph Möllers haben wir ein besonders wertvolles, virales Marketingtool zu verdanken. Der erfahrene Verleger und Erfinder zahlreicher digitaler Formate (Lectory, Flipintu) verantwortet auch book2look. Wir haben Ralph Möllers, der auch Kinderbuch-Verleger (Die „Ritter Rost“ KindermusicalsWeiter lesen