Bertram und Greine Autoren des Monats tolino media

Autoren des Monats: Ben Bertram und Kerry Greine

Im März wollen wir euch ein ganz besonderes Autor*innen-Duo vorstellen: Ben Bertram und Kerry Greine schreiben gemeinsam wunderbare Bücher über die Nordseeküste und die Liebe. Wie sie sich gerne beim Schreiben in die Quere kommen und noch viel mehr, erfahrt ihr im Interview!


Eure Bücher spielen meist im Norden Deutschlands. Was verzaubert Euch dort besonders?

Wir sind beide Küstenkinder und lieben den Norden und die Stadt Hamburg, daher haben wir uns entschlossen, auch unsere Geschichten hier spielen zu lassen. Wir wollen die Leser*innen in unseren Büchern mitnehmen und ihnen unsere wunderschöne Heimat zeigen. Es gefällt uns, den Protagonist*innen typisch nordische Eigenschaften zu verpassen und die norddeutsche Lebensart in die Bücher einfließen zu lassen. Vor allem die Insel Sylt hat es uns angetan und ist unser beider Lieblings-Urlaubsort, den wir wenn möglich mehrmals im Jahr besuchen. Wir ziehen uns auch gern zum Schreiben dorthin zurück. Bei Spaziergängen mit den Hunden am Strand kehrt eine unvergleichliche innere Ruhe ein, der Kopf wird freigepustet und die Magie dieser Insel lässt die Ideen für die Bücher nur so fließen.

Wie habt Ihr Euch kennengelernt?

Wir sind uns in verschiedenen Sylt-Gruppen auf Facebook immer wieder über den Weg gelaufen und haben uns darüber kennengelernt und angefreundet. Nachdem wir festgestellt haben, dass wir beide Autor*innen sind, haben wir darüber gescherzt, dass wir ja auch gemeinsam ein Buch schreiben könnten. Schnell haben wir gemerkt, dass wir die Idee gar nicht als Scherz abtun wollten, sondern, dass wir beide wirklich Lust darauf hatten. So ist das erste Buch entstanden – und nun sind es bereits 15.

Wenn Ihr zusammen schreibt, kommt Ihr Euch dabei auch manchmal in die Quere?

Natürlich nicht! – Okay, das war nur Spaß. Wir kommen uns regelmäßig in die Quere und führen manchmal auch hitzige Diskussionen.

Wir schreiben die Kapitel abwechselnd und jeder aus der Sicht eines Protagonisten. Ab und an legen wir es darauf an, den anderen zu ärgern, indem wir die Protagonisten in Situationen manövrieren, aus denen der andere sie erst einmal herausbekommen muss. Es macht also auch Spaß, dem anderen in die Quere zu kommen.

Welche Tipps habt Ihr für Autor*innen, die gemeinsam Romane schreiben wollen?

Wichtig ist, dass man sich gut versteht. Man muss sich bewusst sein, dass man viel Zeit gemeinsam verbringt – zumindest am Telefon. Man sollte sich komplett darauf einlassen – ganz oder gar nicht.

Uns hilft es sehr, dass wir denselben Humor haben, denn der Spaß sollte bei all der Arbeit niemals zu kurz kommen. Ganz egal, ob es um das Schreiben, die Überarbeitung oder um die Auswahl des Cover gilt. Selbst die Buchhaltung fällt dann ein wenig leichter.

Warum habt Ihr euch für tolino media entschieden?

Es gefällt uns sehr, dass wir bei tolino media einen persönlichen Ansprechpartner haben, der sich um unsere Belange kümmert und uns jederzeit mit Rat und Tat zur Seite steht. Wir bekommen Unterstützung bei Werbemaßnahmen und Preisaktionen. Die Vielfältigkeit der Shops, die von tolino media beliefert werden, bietet uns zudem die Möglichkeit, eine breite Leserschaft für unsere Bücher zu begeistern.

 

Bücher von Ben Bertram und Kerry Greine

Weitere Informationen zu Ben Bertram und Kerry Greine und ihren Büchern findet ihr auf Facebook.

Unsere Autorin des Monats im Februar: Eva Baumann

Autorin des Monats: Eva Baumann

Laura Kühbauch
Letzte Artikel von Laura Kühbauch (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.