Der Schreibwettbewerb von tolino media und Carlsen impress

Pressemitteilung: Zweiter Schreibwettbewerb für All-Ager-Autoren

München, 02. März 2018 – Das Carlsen-Imprint Impress und tolino media, der zentrale Content-Lieferant für digitalen Lesestoff der tolino Allianz, starten am 15. März 2018 mit einem Kick-off-Event auf der Leipziger Buchmesse zum zweiten Mal gemeinsam einen Schreibwettbewerb für Romane aus den Genres Young Adult Romance und Young Adult Fantasy.

Aus allen Einsendungen wird eine hochkarätig besetzte Jury einen Gewinnertitel auswählen, der als Printausgabe im Taschenbuchprogramm des Carlsen Verlags erscheint und dessen E-Book die ersten drei Monate exklusiv über die Buchhandelspartner der tolino Allianz verkauft wird. Auch die Romane der/des Zweit- und Drittplatzierten erscheinen zunächst als E-Books über tolino media, bevor sie, wie auch der Gewinnertitel, Teil des regulären E-Book-Programms von Carlsen Impress werden.

Bekannt gegeben werden die drei Gewinnertitel im Oktober 2018 im Rahmen einer Siegerehrung auf der Frankfurter Buchmesse. Die Printausgabe des Gesamtsiegers wird ab dem Frühjahr 2019 im Buchhandel erhältlich sein.

Die Jury besteht aus Kathrin Wandres (Gewinnerin des Schreibwettbewerbs 2016), der Buchbloggerin Jacquelin Stumpe von Bookaholic, dem Autor und BookTuber Andreas Dutter von Brividolibro, Pia Cailleau und Nicole Boske von Carlsen Impress sowie Martina Raschke und Patricia Gentner von tolino media.

Das Kick-Off-Event findet am 15. März 2018 um 16:30 Uhr bei uns am Stand (D301, Halle 5) statt.

Weiterführendes:

Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen und die Vorstellung der Jury. Manuskripte können ab sofort über das Teilnahmeformular eingereicht werden.

Martina Raschke

Martina Raschke

Martina Raschke, eigentlich Archäologin und Medienwissenschaftlerin, widmet sich seit ihrem Studienabschluss der Herstellung von Büchern. Nach Jahren in der Landesdenkmalpflege und einem IT-Fachverlag ist sie nun Author Relations Managerin bei tolino media.
Martina Raschke

Letzte Artikel von Martina Raschke (Alle anzeigen)

One thought on “Pressemitteilung: Zweiter Schreibwettbewerb für All-Ager-Autoren

Schreibe einen Kommentar