Optimale Schlagworte

Die richtigen Schlagworte sind entscheidend, ob Leser und Leserinnen Ihr eBook im Shop finden. Daher sollten Sie neben Titel, Cover oder Preis vor allem darauf achten. Was Sie speziell für die Auslieferung an die tolino Shops beachten sollten, fassen wir kurz zusammen:

Korrekte Eingabe

Die Schlagworte geben Sie direkt beim Veröffentlichen Ihres Buches unter Buchdaten mit an.

Um mehrere Schlagworte auf ein Mal einzugeben, trennen Sie diese mit Komma oder Leerzeichen. Fügen Sie maximal 10 aussagekräftige Begriffe hinzu und bestätigen Sie diese. Dann erscheint die gespeicherte Auswahl für den Check:

Verschlagwortung

Sich von der Masse abzuheben, in dem man mögliche Fehler von Kunden und Kundinnen angibt, ist nicht empfehlenswert. Zum Einen können Sie dadurch weniger Schlagworte angeben. Zum Anderen erkennen die Suchmaschinen in den tolino Shops unterschiedliche Schreibweisen. Verwenden Sie daher keine gängigen Tippfehler, wie zB. Artztroman, falsche Groß- und Kleinschreibung oder ausgeschriebenen Umlaute, zB. Fruehling.
Wortkombinationen, wie „New York“, werden getrennt angegeben, aber von den Suchmaschinen erkannt. Zu lange oder nicht eindeutige Phrasen sind jedoch nicht empfehlenswert.

Patricia Gentner

Patricia Gentner

Patricia Gentner liebt Gespräche über ePublishing und die Indie Szene – somit ist die geborene Wienerin genau richtig im Team von tolino media. Als Senior Author Relations Manager freut sie sich über Austausch mit AutorInnen. Privat betreibt die Literaturwissenschaftlerin einen Blog. Wer eine Frage zu eBooks oder Selfpublishing hat, sie hilft gerne weiter!
Patricia Gentner

Letzte Artikel von Patricia Gentner (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar